Investitionsvereinigung fintech hub eröffnet Suche nach neuen Ansiedlungen

Investitionsvereinigung fintech hub eröffnet Suche nach neuen Ansiedlungen

Die Investment Association (IA) hat heute Bewerbungen geöffnet, da sie ihre vierte Kohorte von hochmodernen FinTech-Innovatoren für Engine, den auf FinTech spezialisierten Beschleuniger und das Innovationsdrehkreuz der IA für die Investment-Management-Branche, sucht.

Zwei Jahre nach ihrem offiziellen Start hat die IA mehr als 130 FinTechs in die Reihen von Engine aufgenommen, von denen 15 an ihrem Beschleunigerprogramm teilnehmen. Das FinTech-Angebot der IA hat sich in den letzten zwei Jahren rasant entwickelt und hat sich von einem reinen FinTech-Beschleunigerprogramm und der IA FinTech-Mitgliedschaft weiterentwickelt. Sie gipfelte in der Lancierung bei Bitcoin Code ihres gemeinsamen „Maschinenraums“ in Birmingham und der Entwicklung ihres Global FinTech Partners Programme mit Stadtvertretern aus Abu Dhabi, Dubai und Doha, wobei bis Ende des 4. Quartals 2020 weitere Zentren hinzukommen werden. In Anerkennung dessen wurde das FinTech-Angebot der IA im April 2020 von „Velocity“ in „Engine“ umbenannt.

Gillian Painter, Leiterin der Abteilung Mitgliedschaft und Motor bei der Investment Association, sagte:

„In diesem Monat sind zwei Jahre seit der Einführung von Engine vergangen, dem FinTech-Angebot der IA, das sich von Stärke zu Stärke entwickelt hat.

„Im Zeitalter von COVID-19 haben wir die Kunst des Möglichen gesehen, wenn es um die Übernahme von Technologie geht. Aus diesem Grund haben wir heute die Jagd nach der nächsten Kohorte hochmoderner FinTechs gestartet, die sich Engine anschließen, Innovationen vorantreiben und sicherstellen sollen, dass die britische Investment-Management-Branche weltweit führend bleibt.

Da sich die Türen öffnen, um die vierte Engine Kohorte zu gründen, werden FinTech-Firmen mit marktfähiger Technologie eingeladen, sich bis Freitag, den 11. Dezember um Mitternacht über die Engine Website zu bewerben, da die Investment-Management-Branche nach innovativen neuen technologischen Lösungen sucht, um die Geschäftseffizienz zu steigern und die Kundenerfahrung zu verbessern.

Wie kommt man auf diese Ergebnisse?

Während des sechsmonatigen Programms werden die FinTech-Firmen von einem beispiellosen Zugang zur IA und Branchenexpertise profitieren und wertvolle Kontakte zu Branchennetzwerken und potenziellen Kunden bei Bitcoin Code knüpfen. Die Teilnehmer werden auch von der Betreuung durch das Engine Advisory Panel aus Industriepraktikern profitieren. Die vierte Kohorte wird im 1. Quartal 2021 offiziell dem Engine Innovator-Programm beitreten und daran teilnehmen.

Bitcoin-Minenarbeiter verwenden neue Strategien zur Risikoabsicherung

Bitcoin-Minenarbeiter verwenden neue Strategien zur Risikoabsicherung 101
Ein Kryptoasset-Bergbaubetrieb. Quelle: Adobe/hlxandr
Bitcoin (BTC) und andere Kryptoasset-Minenarbeiter seien gezwungen gewesen, verschiedene Strategien zur Absicherung von Risiken anzuwenden, sagten Forscher am Cambridge Centre for Alternative Finance, aber die meisten dieser Versuche seien immer noch „elementar“.

In der Studie wurde argumentiert, dass Bergarbeiterpools zwar als Aggregator von Haschraten (der Rechenleistung eines Kryptoasset-Netzwerkes) beschrieben werden, dass sie aber auch Haschraten von Hashern kaufen und so zu deren Kommerzialisierung beitragen. Und „wie bei jedem anderen Rohstoff hat die Entwicklung eines Spotmarktes zur Einführung von Derivatkontrakten geführt“. Einige wenige Unternehmen haben damit begonnen, eine Reihe von Finanzprodukten auf der Basis von Haschraten zu emittieren, so die Forscher, während „[m]iner diese Entwicklung als eine Absicherungsmöglichkeit sehen könnten, um ihre Risiken besser zu managen und ihre Cashflow-Situation zu verbessern“.

Laut dieser Studie haben die Bergbauunternehmen einen verstärkten Wettbewerb untereinander sowie engere Gewinnspannen erlebt, was sie dazu veranlasst hat, eine Reihe verschiedener Strategien zur Absicherung von Risiken und zur Erzielung zusätzlicher Cashflows zu untersuchen. Die vorliegende Studie hob die jüngste Entwicklung neuer Finanzinstrumente hervor, die sich speziell an Bergleute richten, wie z.B. Hashrate-Termingeschäfte und Futures für Schwierigkeiten (Terminkontrakte, die gegen die künftigen Schwierigkeiten von Bitcoin im Bergbau handeln).

In der Studie wurden die Absicherungsstrategien der Bergleute jedoch als „relativ elementar“ beschrieben, die in erster Linie aus dem Halten von Kryptoassets (58 %) oder Fiat-Reserven (41 %) bestehen.

Die Forscher kamen zu diesem Schluss,

„Nur eine Handvoll Bergleute nutzen ausgeklügelte Finanzinstrumente, wie Kryptoasset- (12%) oder Haschrat-Derivate (14%), oder entscheiden sich dafür, ihre Münzen zu besichern (15%).

Bitcoin-Minenarbeiter verwenden neue Strategien zur Risikoabsicherung 102
Quelle: Das Cambridge Centre for Alternative Finance
Darüber hinaus ist die Wahrscheinlichkeit, dass nordamerikanische Bergleute Haschrat-Derivate verwenden, doppelt so hoch wie im asiatisch-pazifischen Raum (APAC) und sechsmal so hoch wie europäische Bergleute, so die Studie. Darüber hinaus ist es ebenso wahrscheinlich, dass Bergleute aus dem APAC und Nordamerika Verträge über Kryptoasset-Derivate abschließen. Die regionalen Diskrepanzen könnten durch bestimmte Faktoren erklärt werden, wie die Verfügbarkeit dieser Finanzprodukte und die Klarheit der Vorschriften.

Hier sind einige andere wichtige Mitnahmequellen:

Bitcoin ist die beliebteste Münzprägung (89% der befragten Hashers), gefolgt von Ethereum (ETH) (35%) und Bitcoin Cash (BCH) (30%).
Der Bitcoin-Münzabbau ist in allen Regionen vorherrschend, während andere Münzen in bestimmten Gebieten beliebter zu sein scheinen als in anderen, z.B. scheint der Ethereum-Münzabbau bei den lateinamerikanischen Hashern beliebt zu sein, während Bitcoin Cash in APAC und Nordamerika beliebter ist.

Bitcoin-Minenarbeiter wenden neue Strategien zur Risikoabsicherung an 103

Quelle: Das Cambridge Centre for Alternative Finance
China macht 52% des Gesamtumsatzes der Hersteller aus und stellt damit andere Regionen in den Schatten, darunter die USA (12%) und Kanada (9%).

Der Anteil der Arbeits- und Wartungskosten scheint sich zwischen China und den USA nicht wesentlich zu unterscheiden.
Die überwiegende Mehrheit der Häscher zahlt nicht mehr die Strompreise für Privathaushalte, sondern erzielt die Preise für die Industrie über vertragliche Vereinbarungen mit den Stromerzeugern.

Die Betriebskosten der Hashers können durch staatliche Unterstützung gesenkt werden, die in Form von Subventionen oder Steuerbefreiungen erfolgen kann, aber nur 23% der befragten Hashers gaben an, Unterstützung von Regierungen zu erhalten. 38% von ihnen sind in China tätig, gefolgt von kasachischen (19%) und kanadischen (12%) Hashern.

76% der Häscher verwenden erneuerbare Energien als Teil ihres Energiemixes, aber der Anteil der erneuerbaren Energien am Gesamtenergieverbrauch der Häscher liegt weiterhin bei 39%.
Für die Mehrheit der gewinnorientierten Bergleute richtet sich die Auswahl der Münzen im Allgemeinen nach finanziellen Kriterien, während Hobby-Hasher, die meist in Europa und Nordamerika ansässig sind, oft von subjektiven Kriterien wie Ideologie und persönlicher Zuneigung geleitet werden.

Daten zur Kostenstruktur chinesischer und amerikanischer Hascher scheinen zu bestätigen, dass chinesische Hascher angesichts der Konzentration von Hardware-Herstellern in China und der damit einhergehenden gut vernetzten und kürzeren Lieferketten zu chinesischen Haschern, des vereinfachten Geschäftsgebarens und des Fehlens von Übersee-Versandgebühren einen Wettbewerbsvorteil bei der Anschaffung von Bergbaumaschinen haben.

Der saisonale Vorteil, der durch den Stromüberschuss in einigen APAC-Gebieten, wie z.B. in der Provinz Sichuan in China, erzielt wird, von dem man annimmt, dass er einen Wettbewerbsvorteil bei der Minimierung der laufenden Kosten darstellt, wird durch weniger erschwingliche Strompreise während des restlichen Jahres ausgeglichen, wenn die Hascher in ihre Regionen zurückkehren.

Artist symboliserer kroppsdeler for tatoveringer

En kunstner symboliserer kroppen sin i form av ikke-soppbare tokens (NFT). Kjøpere kan velge tatoveringer som skal gjøres på ham.

Biskop avgrenser deler av kroppen sin og symboliserer dem som å bygge land. Kjøpere kan la dette være tomt eller velge en tatovering. Kjøperen må betale for både kroppsdelen og tatoveringen som skal gjøres. Kunder kan betale i stallmynter som DAI eller Tether (USDT).

Biskop Rarible

Eksempel på tilgjengelig parti – Kilde: Rarible

Kunstneren spesifiserer at han forbeholder seg retten til å nekte ideen om en tatovering og erklærer:

“Jeg kan godta grovere ideer for deler av kroppen som ikke er synlige. Jeg forbeholder meg retten til å nekte eksplisitte eller for grove tatoveringer. „

Bishop sier at ideen kom til ham da en Twitter-bruker ved navn BlueKirby tilbød 0.01YFI, rundt $ 300, til alle som tatoverte avataren sin på kroppen.

Så langt har Bishop gjort noen få salg til artister i Rarible-samfunnet. I det siste solgte han et sted på brystet til prisen av to etere eller rundt $ 750.

IscFinn ut: Hva er et ikke-soppbart token (NFT) eller ikke-soppbart token?
Andre tokeniseringsinitiativer
Opplevelsen til denne artisten minner oss om historien til franskmannen Alex Masmej. Sistnevnte hadde klart å samle 20 000 dollar ved å selge personlige ALEX-tokens. I bytte kunne innehaverne av hans token påvirke disse valgene i det daglige livet.

Et annet initiativ, designeren Matthew Vernon, hadde laget 100 tokens som representerte 100 timer av sin tid.

Vi kan også sitere den franske kunstneren Pascal Boyart som bruker tokenisering for sine malerier i Paris-regionen. Artisten lanserte nylig et kryptovaluta-patronat for å finansiere et ambisiøst prosjekt. Han ønsket å lage en moderne versjon av det sixtinske kapell, malt i et forlatt lager nær Paris.

Uten tvil vil disse tiltakene som kombinerer kunst og blockchain formere seg i årene som kommer.

Snappa junta-se à MicroStrategy para nomear Bitcoin como seu activo de reserva

Com a inflação a abanar várias partes do mundo devido à pandemia do coronavírus (COVID-19), a popular plataforma gráfica online, Snappa, revelou que vinha a acumular Bitcoin (BTC) como parte do seu activo de reserva desde Março.

Christopher Gimmer, o co-fundador do Snappa, disse ontem que a iniciativa tornou-se imperativa quando o Banco do Canadá cortou a taxa de juros da sua conta poupança para um insignificante 0,45% no início deste ano.

Ele acreditava que a decisão do banco de cúpula do país afetaria negativamente o dólar canadense (CAD), reduzindo assim seu poder de compra.

Em uma tentativa de buscar uma alternativa melhor que preserve o poder de compra da moeda ao longo do tempo, a empresa canadense se comprometeu várias horas em pesquisar sobre o Bitcoin e tem continuado a acumular o ativo desde março de 2020.

„A Bitcoin agora constitui uma porcentagem significativa das reservas gerais de caixa da nossa empresa“, disse Gimmer.

Snappa escolhe o Bitcoin em vez do Gold

De acordo com Gimmer, alguns fatores, especialmente a oferta fixa de 21 milhões de moedas Bitcoin, levaram a Snappa a escolher Bitcoin como seu ativo de reserva em vez do popular ativo tradicional, o ouro.

Ele observou que o Bitcoin está programado para causar escassez digital através da redução pela metade ao longo do tempo e continuaria a aumentar seu valor à frente do ouro, que continua „ficando menos escasso“.

Uma vez que se estima que o ouro tenha um fornecimento total de 190.000 toneladas, com 3.260 toneladas de novo fornecimento entrando no mercado anualmente, Grimmer disse que tanto o Bitcoin quanto o ouro têm quase o mesmo valor de fluxo de estoque, a julgar pela mais recente redução pela metade da BTC.

Grimmer acrescentou que o Bitcoin seria mais escasso e valioso do que o ouro em 2024, quando a próxima redução pela metade ocorrerá.

Embora o CEO não tenha indicado quanto o BTC Snappa tem, é evidente que a empresa continuará a acumular o ativo para mitigar o impacto da situação econômica atual.

A Snappa não é a única empresa de referência a escolher a Bitcoin como seu ativo de reserva. A Coinfomania informou no início deste mês que a gigante do software de business intelligence MicroStrategy comprou cerca de 250 milhões de dólares de BTC como parte da sua reserva primária para impulsionar as capacidades de recompra de acções da empresa.

Analyytikot ovat huolissaan siitä, että Bitcoin putoaa $ 10K -linjan alle

Bitcoinilla on ollut vaikea viikko. Viiden sekunnin ajan kestäneen 12 000 dollarin meteorisen nousun jälkeen valuutta laski syvälle laskevaan alueeseen ja liukui alun perin matalalle 11 000 dollarin alueelle. Sieltä valuutta kävi kauppaa noin 10 800 dollaria, kun taas tänään on tapahtunut toinen 500 dollarin pudotus, mikä BTC: n laski noin 10 300 dollariin.

Bitcoin liukastuu, liukuu pois

Kaiken kaikkiaan bitcoin on menettänyt lähes 2000 dollaria pelkästään viime päivinä, ja monet analyytikot sanovat nyt, että maailman suurin salausvaluutta markkina-arvojen mukaan on kriittisellä tasolla. He varoittavat, että jos bitcoin sattuu putoamaan alle 10000 dollarin , omaisuus voi mahdollisesti joutua laskevaan pyörrepuhallukseen, jota se ei ehkä koskaan lähde … Ainakin ei pitkään aikaan.

Bit Bull Capitalin johtaja Joe DiPasquale selitti äskettäisessä haastattelussa että jos Bitcoin Code: n tulisi laskea alle 10 000 dollarin, nousevat olosuhteet voivat kadota kokonaan loppuvuodeksi. Hän totesi:

Edetessä on tärkeää pitää silmällä viimeistä puolustusaluetta, joka on välillä 10 000 – 10 500 dollaria. Niin kauan kuin tätä aluetta kunnioitetaan, bitcoin ei todennäköisesti näe pitkittynyttä laskusuuntausta.

On joitain hyviä uutisia siitä, että viimeisimmät bitcoin-hintojen pudotukset ovat saattaneet johtua Bitcoin-futuurien avoimesta kaupankäyntitilasta CME Groupin kautta Chicagossa . Tyypillisesti tämänkaltaiset avoimet kauppavajeet tuovat omaisuuserän hinnan takaisin muutaman askeleen, vaikka noin 90 prosenttia ajasta kyseinen valuutta onnistuu palauttamaan aikaisemman vahvuutensa ja nousemaan nousuun.

Vaikka tämä on melko yleistä, on vaikea ennustaa, onko nykyisillä olosuhteilla samanlainen loppu. Philip Gradwell – Chainalysisin pääekonomisti – kommentoi, että bitcoinin osto- ja myyntitoiminta on ottanut jonkin verran kompastusta viime päivien aikana. Hän mainitsi:

Bitcoinin sisäänvirta pörssiin oli eilen 92 000, korkein 37 päivässä, kun ihmiset ryntäsivät myymään lähes 12 000 dollarin hintaan 1. syyskuuta. Kaupan intensiteetti, kuinka monta kertaa sisäänvirtaavalla bitcoinilla käytiin kauppaa, on alhainen, mikä viittaa siihen, että ostajia ei ollut paljon vastaamaan myyjät.

Mitä tapahtuu, jos valuutta menettää viisinumeroisen tilansa?

Mati Greenspan – entinen analyytikko e-Torossa ja Quantum Economicsin perustaja – toteaa, että bitcoin-kaivostyöläiset ovat myöhään mennessä siirtäneet suuria määriä digitaalista rahaa, mikä on saattanut vaikuttaa negatiivisesti hintaan. Hän totesi myös, että Yhdysvaltain dollari palaa vakaasti takaisin ja sanoi:

Suuri taso, jota kaikki katsovat, on 10000 dollaria. Salausmarkkinat ovat rikkoneet muutaman psykologisen tason. Kun rikkoimme tämän tason yli heinäkuun lopulla, niin voimakkaasti emme koskaan saaneet testata sitä tukena. No, tämä voi olla vain mahdollisuus. Jos asiat huonontuvat, voimme vain saada uuden mahdollisuuden ostaa bitcoinia alle 10000 dollaria.

Bonus-Wettbewerb unter neuen Casinos

Neben Freispielen gibt es natürlich auch Casino-Boni.

Diese sind auch etwas, mit denen sich neue Casinos viel messen müssen.

Ein guter Casinobonus muss immer richtig portioniert und mit einem guten %-Betrag versehen sein.

Wir empfehlen Casinobonusse, die mindestens 200 % der Einzahlungssumme als Bonus anbieten.

Mit diesem prozentualen Anteil erhalten Sie eine gesunde Dosis Casino-Spiel für einen kleineren Geldbetrag.

Mit anderen Worten, weniger Geld & mehr Spaß.

Dies ist die Agenda, die wir mit Zamsino verfolgen wollen.

Neue Live-Casinos

Live-Casinos, die beste und beliebteste Art von Kasinos im Jahr 2020.

neue KasinobonusseGut für Sie, da wir viele Live-Kasinos mit neuen Kasinos Boni haben, aus denen Sie wählen können.

Wenn Sie sich für ein gutes britisches Live-Casino in Großbritannien entscheiden, müssen Sie sicher sein, dass Sie sich für eines mit britischen Live-Dealern entscheiden.

Dadurch wird sichergestellt, dass Sie im Jahr 2020 eine authentische und legitime Erfahrung mit Ihren neuen Live-Casino-Standorten machen.

Was kann man sich mehr wünschen, als sich mit einigen britischen Damen und Herren zu treffen, während man ein paar Runden Tischspiele spielt und dabei Spaß hat, wo immer man will.

Spielen ohne Einzahlungsbonus

Es kann manchmal eine Herausforderung sein, bei einem neuen Casino eine gute No-Deposit-Position zu finden, wenn Sie nicht wissen, wo Sie suchen sollen.

Glücklicherweise haben Sie Zamsino gefunden! Der beste „No Deposit“-Ratgeber für neue Casinos im Vereinigten Königreich.

Da ein Großteil unseres Verkehrs von Spielern generiert wird, die auf der Suche nach kostenlosen Bonussen ohne Einzahlung sind, tun wir unser Bestes, um für jede neue Glücksspielseite einen Bonus ohne Einzahlung zu erhalten.

In der Top-Liste unserer neuen Online-Casinos mit schnellen Abhebungen können Sie sicher sein, dass Sie eine neue Casino-Website mit einem Bonus ohne Einzahlung oder sogar viele finden werden!

Neue Casinos mit schneller Auszahlung/Auszahlung

Eine der absolut schlimmsten Erfahrungen, die Sie mit einem Online-Casino machen können, ist, wenn Sie keine Auszahlung vornehmen können.

Viele Betreiber versuchen ihr Bestes, um einen schnellen Auszahlungsprozess zu haben, aber das ist leichter gesagt als getan.

Während viele Spieler immer noch damit zu kämpfen haben, haben wir es auf uns genommen, die Casinos mit den schnellsten Auszahlungen in der obersten Reihe unserer Listen zu haben.

Wir tun dies, um sicherzustellen, dass Sie, auch wenn die Auszahlungszeiten manchmal schlecht sind, die besten Alternativen für neue britische Casinospieler haben.

Wir wurden sogar für die Förderung der neuen Casinos mit den schnellsten Auszahlungen im Vereinigten Königreich ausgezeichnet.

Neue Mobile NetEnt Betreiber

Der beliebteste Spielanbieter heißt heute NetEnt oder Net Entertainment.

Sie machen großartige Spiele, die bei den britischen Spielern wahnsinnig populär geworden sind.

Aus diesem Grund wollen wir ein paar Zeilen über die neuen NetEnt-Casinos schreiben, die wir hier auf Zamsino bewerben.

Wir sind stolz darauf, bekannt geben zu können, dass über 90% der neuen Casinos, die wir fördern, mobile Casinospiele von NetEnt haben.

Dies macht unsere Liste zu einer der am stärksten von NetEnt bevölkerten in allen britischen Ländern.

Kommen Sie noch heute zu ein neues mobiles Casino mit NetEnt!

Soziale Kasinospiele

Einige neue Kasinos bieten exklusive Live-Dealer nur für ihr Kasino an.

Dies ist oft ein Teil ihrer Markenstrategie.

Eine unserer Meinung nach sehr kluge Strategie.

Es gibt auch andere neue Kasinospiele, die sehr beliebt sind und bei denen man weiterhin sehr sozial sein kann.

Bingoräume mit Bingo-Chats gehören dazu.

Hier können Sie ganz einfach von der Casino-Lobby aus ein paar Reihen für ein Bingo-Spiel kaufen und dann den Chat nutzen, um sich mit anderen Spielern, die Ihre Vorlieben für Unterhaltung teilen, zu unterhalten und zusammen zu spielen!

Neue Kasino-Websites 2020

  • Das Sonnenspiel.
  • Captain Spins.
  • Sin-Spins.
  • Böse Jackpots.
  • Königin Vegas.
  • Deluxino.
  • Klasino.
  • VIVA Casino.

neue Kasino-Websites mit 200% EinzahlungsbonusAls der aktuellste Kasinoguide in Großbritannien sind wir verpflichtet, neue Kasino-Websites regelmäßig hinzuzufügen.

Wir versuchen, jede Woche mindestens drei neue Casinos hinzuzufügen, um eine gute Besucherbindung von Ihnen aufrechtzuerhalten und Sie mit unseren neuen Glücksspielseiten glücklicher zu machen.

Neun von zehn unserer neuen Kasino-Websites konzentrieren sich darauf, Ihnen einen neuen 200%igen Kasinobonus zu verschaffen.

Nicht nur das, sondern die Hauptsache, die wir bei einer neuen Casino-Site suchen, ist der Bonus ohne Einzahlung.

Wir möchten, dass sie Ihnen etwas umsonst geben, mit dem Sie beginnen können, bevor Sie ein echter Kunde werden.

Da es ab dem Jahr 2020 so viele Casinos gibt, finden wir es gut, dass Sie zu Beginn eine kostenlose No-Deposit-Prämie erhalten.

Einige Dinge sind jedoch sicher, wir sehen einen kommenden Trend von Online-Casinos, die wettende Gratis-Bonusdrehungen anstelle von traditionellen Cash-Casino-Bonussen fördern.

Dies ist eines der Dinge, von denen wir sicher sind, dass sie im Jahr 2020 beliebter werden.

0x (ZRX) has not woken up, is it about to?

0x (ZRX) is a token that works in the Ethereum chain, created under the ERC20 standard model. Its purpose is to facilitate the use of the protocol with the same name, so we can classify it as an ecosystem formed by 2 essential parts.

Thanks to these 2 components, its developers managed to create a powerful network for decentralized exchanges.

The solution offered by this project is the interoperability between decentralized applications, also known as DApps, using the intelligent contracts of Ethereum.

With this system, the DApps can access liquidity funds, or even create their own, to charge transaction fees, improving their economic capacity, while increasing their security.

After identifying the need for token exchange, in view of the imminent growth of asset tokenization, the creators of 0x took the step in 2016 and started what today is one of the most important decentralized exchanges.

The 0x token currently has a daily volume of $62,884,883, a price of $0.4317 per unit, and a capitalization of $308,273,550, making it the 42nd largest token in the crypto ecosystem. With these data we can be sure that the adoption of the project has been increasing, and with it the success comes from the hand.

What can we expect from its price in the near future? To find out, check out the analysis below.

0x: 5 key points to understand decentralised exchange

Trend of 0x (ZRX)
Currently its price is struggling with strong resistance at $0.43, a supply zone left with the last high of 2020.

As I mentioned, 0x is one of the few cryptomonies that has not managed to wake up with much upward positivity in recent days.

However, it is still quite feasible that it will do so, and it may be very soon.

On the weekly chart we see a clear upward trend for the medium term, due to rising lows. This trend is supported by the EMA 8 and SMA 18 moving averages which are crossing upwards and working as dynamic supports.

During the last almost 3 months, the ZRX token price has been locked in a strong side, with support at approximately $0.30, and resistance at $0.43.

The odds are in favor of an escape at the top. If it happens, it will leave the ground clear to $0.8636, if only the barriers seen in the weekly chart are taken into account.

0x in review

Short-term trend
Within the consolidation we can also observe internal trends, and currently the short term trend is upward, quickly identified with the 8-day EMA and 18-day SMA moving averages crossing upwards.

The 200-day SMA is also bullish at the moment, supporting the great Cryptosoft price recovery, after the strong fall of the markets in March.

From the daily timeframe, the supply zone extends to almost $0.50, so an upward cash breakout seems to need to cross this entire area.

In the short term, the odds are in favor of the upside scenario, as the succession of rising minima and maxima continues.

What do you think, is 0x (ZRX) about to wake up?. Let us know your opinion in the comments!

All our publications are for information purposes only and should not be regarded as investment advice.

Pasó con Bitcoin y ahora está pasando con las acciones La adicción al juego, la especulación, la escasez de dinero, el ignorar los modelos de valoración tradicionales, una multitud de nuevos inversionistas y el enriquecerse, eso es lo que está pasando en el mercado de valores. Ayer, el mercado de valores tuvo un comienzo silencioso, pero las acciones de tecnología se recuperaron. Todas las acciones de FAANGM estaban en el verde, lideradas por Amazon y Tesla. Hay dos factores que explican este repunte: los esfuerzos de estímulo sin precedentes de los gobiernos y los bancos centrales y „una multitud demasiado entusiasta de nuevos comerciantes que están refutando intencionadamente los modelos de valoración tradicionales en gran medida“ gracias al estímulo „excesivo“. En Corea del Sur, los inversores minoristas fueron la fuerza que impulsó el 50% del aumento del precio de las acciones después de la venta de marzo. Los comerciantes de día que buscan ayuda para la adicción al juego se han triplicado en el país. „Tendemos a ver una afluencia de personas que buscan ayuda después de una gran caída del mercado“, dijo Kim Yeon-Su, gerente de tratamiento en el Centro de Ayuda del Centro Coreano de Problemas de Apuestas en Seúl. „Sucedió con Bitcoin, y ahora está sucediendo con las acciones.“

Ricos haciéndose más ricos

Las acciones del gigante del comercio electrónico Amazon subieron más del 3,5% después de que Goldman Sachs subiera su precio objetivo de 12 meses de AMZN a 3.800 dólares por acción desde 3.000 dólares por acción. Actualmente, las acciones de AMZN están a pocos centímetros de su máximo histórico de 3.200 a principios de este mes, con un aumento del 73% este año.

Con esto, el fundador de Amazon, Jeff Bezos, añadió 13 mil millones de dólares a su patrimonio neto el lunes, el mayor salto de un día para un individuo. La persona más rica del mundo vio su fortuna aumentar 74.000 millones de dólares en 2020 a casi 190.000 millones de dólares, a pesar de que EE.UU. está entrando en su peor caída desde la Gran Depresión.

Bitcoin, mientras tanto, saltó por encima de los 9.400 dólares hoy, pero se mantiene en el rango que ha estado durante el último mes. El compromiso social de Bitcoin Compass que recientemente se disparó después del ataque a Twitter de la semana pasada que promovió la estafa de la BTC, se ha reducido incluso por debajo de los niveles normales.

Credit Suisse también subió el precio objetivo de la empresa matriz de Google, Alphabet, de 1.600 dólares por acción a 1.850 dólares por acción.

Rally de Tesla de conducción de corta duración

Tesla sigue siendo el favorito del mercado. Sus acciones se dispararon un 9,5% a un nuevo récord de 1643. Es ahora la compañía de automóviles más valiosa del mundo, y las acciones de TSLA valen más del triple que el valor combinado de General Motors y Ford, que generaron diez veces más ventas que Tesla el año pasado.

Las acciones de Tesla podrían estar subiendo debido al „apretón de manos“. Esto es cuando apuestas contra una acción, vendes la acción tomando prestada una acción de tu corredor, y cuando la acción sube, tienes que comprarla a ese precio aumentado. Cuando esto sucede a mayor escala y más vendedores en corto son eliminados, el precio de la acción continúa subiendo más y más.

En el último año, las acciones de Tesla se han disparado un 340%, mientras que los intereses de los vendedores en corto cayeron tres veces, lo que significa que los vendedores en corto se vieron obligados a comprar millones de acciones de TSLA.

Curiosamente, los inversores institucionales que poseen el 74% de todas las acciones de Tesla disponibles para el público compraron sólo 1,8 millones de acciones de TSLA en el cuarto trimestre de 2019, mientras que los vendedores en corto compraron casi 10 millones de acciones durante ese tiempo.

En el primer trimestre de 2020, cuando los precios de las acciones de Tesla subieron un 400%, los inversionistas institucionales descargaron 4,4 millones de acciones, mientras que los vendedores al descubierto compraron otros 10 millones de acciones.

Toda la especulación y ahora no hay volatilidad

Las acciones tecnológicas están básicamente „ignorando los modelos de valoración tradicionales“, algo que los activos digitales nunca tuvieron, para empezar. Como tal, „la mayor parte de su valoración es especulativa“, escribió Mati Greenspan en su boletín diario.

Las monedas alternativas que han estado surgiendo todo este tiempo también parecen estar perdiendo su impulso. Hoy en día, sólo los criptos de pequeña capitalización, entre 20.000 y 75 millones de dólares de capitalización de mercado, están entre el 20% y el 90%.

Entre las principales cripto-monedas, CRO y Litecoin han subido más del 4%, Zcash 8.44%, OMG 7.05%, y IOTA 6.42%…

„La volatilidad continuó disminuyendo para todos los principales activos, y el comercio de larga volatilidad siguió siendo aplastado“, señaló Coin Metrics.

El DeFi, que es actualmente la tendencia más caliente del mercado, no está viendo ningún dinero nuevo. A diferencia del auge del ICO en 2017, el DeFi está „simplemente encontrando nuevas y creativas formas de aprovechar las inversiones actuales, restando importancia a las llamadas monedas „hodl“ para bombear las fichas de servicios públicos“, dijo Greenspan.

„Sin embargo, hay una creciente comprensión de que el bombo del DeFi de 2020 puede ser exagerado“, dijo.

 

Warum Bitcoin? Hier ist die Antwort

In Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit wie diesen ist es für die meisten Menschen normal, Angst zu empfinden, wenn sie an die Zukunft denken. Insbesondere in der Art und Weise, wie die schlimmsten Auswirkungen der kommenden Wirtschaftskrise verhindert werden könnten. Also, für diejenigen, die sich fragen: Warum Bitcoin Code als Alternative zum Schutz Ihres Kapitals? Der Twitter-Account @Bitcoin hat die Antwort.

bitcoin

Anthony Pompliano kritisiert weiterhin die Fed

Banken gegen COVID-19
Das Coronavirus ist wahrscheinlich die größte Bedrohung, der die Menschheit im letzten Jahrhundert ausgesetzt war. Sie hat weltweit Hunderttausende von Todesopfern gefordert, nicht eingerechnet die schwere wirtschaftliche Rezession, die die meisten Länder in diesem Jahr erleben werden. Und das droht zudem, der Weltwirtschaft auf einen Schlag Millionen von Dollar zu entziehen.

Deshalb ergreifen Regierungen und Zentralbanken überall Maßnahmen. Entwicklung von Strategien zur Vermeidung der schlimmsten Auswirkungen, die das Coronavirus auf die Wirtschaft ihrer Länder verursachen könnte. Zu diesem Zweck haben sie wirtschaftliche Rettungspakete auf der Grundlage öffentlicher Ausgaben geschnürt. Sie zielen darauf ab, die Wirtschaft der schwächsten Sektoren zu stärken und den Konkurs von Hunderten von Unternehmen zu verhindern.

Das große Problem bei einem solchen Ansatz zur Eindämmung der Auswirkungen von Wirtschaftskrisen besteht darin, dass er fast ausschließlich auf der Ausgabe von Geld durch die Bankenbehörden beruht. Diese haben durch den Aufkauf von Schulden, die von ihren Regierungen ausgegeben wurden, Milliarden von Dollar aus dem Nichts auftauchen lassen.

Abgesehen von der Besorgnis über die Effizienz, mit der diese Ressourcen genutzt werden können, weckt dies auch Befürchtungen über eine mögliche inflationäre Episode in den Ländern, die auf diese Politik zurückgreifen. Das ist genau das, worauf das Twitter-Konto von Bitcoin hinweist.

Hat die Fed das System mit Geld überschwemmt?

Sechs Billionen Gründe, Bitcoin zu verwenden
Aus diesem Grund hat der Twitter-Account von Bitcoin gestern zwei Tweets gestartet. Im ersten sehen Sie den derzeitigen US-Finanzminister, Steven Mnuchin, mit einem Blatt gedruckter Dollarnoten und dem Text „Why Bitcoin? Nun, hier ist ein Grund.“

Seinen Tweet krönte er mit einer Antwort, die lautet: „Oder sollten wir sagen: 6 Milliarden Gründe? Bezugnehmend auf die erhebliche Möglichkeit, dass die übertriebene Geldmengenemission der Vereinigten Staaten und anderer westlicher Länder am Ende zu Inflation führen wird. Ihre nationalen Währungen abzuwerten und alternative Anlagen wie Bitcoin attraktiver zu machen.

Le prix de Bitcoin est-il freiné par la mentalité du troupeau?

Au cours des dernières années, Bitcoin s’est battu pour être considéré comme un actif refuge. Alors que les métaux monétaires précieux comme l’or dominent toujours cette catégorie et sont capables de conserver leur valeur avec une faible corrélation avec les marchés financiers, beaucoup se tournent maintenant vers le Bitcoin Profit pour remplir le rôle que l’or avait l’habitude de dominer. Cependant, qu’est-ce qui détermine l’action de prix du Bitcoin?

Les macro-variables d’une économie sont-elles les seuls déterminants du prix de la CTB?

Fait intéressant, une étude récente a tenté d’examiner les facteurs culturels susceptibles d’avoir eu un impact sur la co-évolution ou la corrélation des prix de Bitcoin. Le document a également essayé de comprendre comment différents types de cultures peuvent voir différemment des concepts comme l’action des prix. Il a noté que dans les cultures «individualistes», «on s’attend à moins de comportement pastoral que dans les cultures collectivistes». Il a fait valoir que la corrélation ou la co-circulation de Bitcoin est susceptible de voir une diminution des économies «individualistes».

„En conséquence, ils peuvent suivre un prix de référence Bitcoin qu’ils perçoivent comme fiable en raison de sa part de marché importante, d’une transparence plus élevée, d’un historique plus long, de plus faibles chances de fermetures de change, etc.

Selon le document, le collectivisme conduit à des co-mouvements de prix Bitcoin plus élevés. Il a en outre fait valoir que dans le cas des individus dans des sociétés plus tendues, c’est-à-dire des sociétés avec une plus grande rigidité, un comportement homogène est souvent trouvé et permet une corrélation BTC plus élevée, même avec les marchés traditionnels.

Le document a également examiné des aspects tels que les fermetures d’échanges de Bitcoin, faisant valoir que les sociétés et les régions dotées d’une organisation sociale qui priorise le collectivisme sont susceptibles d’être plus opposées aux risques.

Bien que les arguments présentés dans le document soient principalement hypothétiques et dictés par des paramètres définis, le fossé entre les sociétés individualistes et les sociétés collectivistes est évident même quand on regarde les innovations de réception comme la crypto ont reçu au fil des ans. Les pays qui sont plus sceptiques à l’égard d’un tel changement étaient dans bien des cas beaucoup plus conservateurs par nature. La précédente interdiction de la cryptographie en Inde peut être considérée comme un exemple de cette fracture.

Le document soutenait en outre

«Nous constatons que les prix du Bitcoin dans des sociétés plus resserrées et plus collectivistes sont plus susceptibles de coopérer. Cependant, une plus grande connectivité entre les échanges internationaux de Bitcoin sous forme d’ouverture financière réduit l’impact des variables culturelles sur le comportement des investisseurs et sur les co-mouvements des prix du Bitcoin. »

Cependant, au cours des derniers mois, le prix de Bitcoin a montré que de telles hypothèses basées sur des facteurs culturels ne tenaient pas compte tenu de l’incertitude accrue sur les marchés mondiaux. Fait intéressant, grâce à la pandémie, 2020 s’est avérée être l’année de l’unification collective des marchés mondiaux.

L’effondrement des prix du 12 mars peut être considéré comme un «comportement de troupeau», mais n’était pas vraiment exclusif à une région ou à une démographie, selon les affirmations du journal. Indépendamment de cela, le reste de l’année révélera si la panique collective pendant une crise de liquidité parviendra à paralyser les aspirations 2020 de la plus grande crypto-monnaie du monde.